arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Termine

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht der Veranstaltungen der SPD Altona-Altstadt sowie von Delegierten und Abgeordneten in der Altonaer Bezirksversammlung sowie der Hamburgischen Bürgerschaft

30. März - Landesparteitag der Hamburger SPD zum Thema "Mobilität" in den Messehallen

Der ordentliche Landesparteitag der SPD Hamburg am 30.03. in den Hamburger Messehallen dient der inhaltlichen Debatte "Mobilität" sowie der Erörterung der entsprechenden Anträge, die u.a. wir aus unserem Distrikt eingebracht hatten. Wir sind mit unseren Delegierten vor Ort; der Landesparteitag ist mitgliederöffentlich.

28. März - Sitzung der Altonaer Bezirksversammlung mit unserem Bezirksabgeordneten Andreas Riedel

Am Donnerstag, dem 28. März 2019, tagt um 18.00 Uhr im Kollegiensaal des Altonaer Rathauses die Altonaer Bezirksversammlung mit unserem örtlichen Abgeordneten . Sie können kostenfrei und ohne Anmeldung die Sitzung live verfolgen und den engagierten Beiträgen unserer Kommunalpolitiker beiwohnen.

27. März - Einladung zum Altonaer Sozenstammtisch

An jedem vierten Mittwoch im Monat bist Du an unserem Altonaer Sozen-Stammtisch herzlich willkommen! Los geht es ab 19 Uhr im „Anno 1905“am Holstenplatz 17.

Ohne Tagesordnung und Protokoll: Von Lokalpolitik bis Weltpolitik - mache Dein Thema zum Thema!

Mit dem Stammtisch-Format wollen wir die politische Diskussion in unserer Partei über die Distriktgrenzen hinaus weiter beleben. Wir wollen uns inhaltlich austauschen, dazulernen, uns Meinungen bilden und Anstöße für politisches Engagement mitnehmen. Aus vagen Ideen, persönlichen Ansichten und dem, „was man schon immer mal loswerden wollte“, können interessante Impulse für die praktische Politik entstehen. Solche Debatten lassen sich oft aber in weniger formellen Zusammenhängen besser führen. Daher schaffen wir die Gelegenheit für einen gemeinsamen informellen politischen Austausch ergänzend zu den Veranstaltungsformaten auf Distrikt- und Kreisebene. Hierfür bietet der Sozen-Stammtisch den passenden Raum.

Interessierte Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen!

Auch (Noch-)Nichtmitglieder haben beim Stammtisch die Gelegenheit, ihre Sozialdemokratie vor Ort in einem informellen und lockeren Rahmen kennenzulernen und zu beschnuppern. Interessierst Du Dich für Politik, lässt Dich aber von klassischen Parteiversammlungen eher abschrecken? Genau mit Dir wollen wir ins Gespräch kommen. Deshalb laden wir auch Dich herzlich zu unserem Stammtisch ein. Übrigens: Mundpropaganda ist ausdrücklich erwünscht!

Stammtisch ist CSU?

Naja, vielleicht ein bisschen. Aber was die Bayern können, können wir im roten Altona schon lange! Der Sozen-Stammtisch ist eine Initiative von aktiven Genossinnen und Genossen aus dem Altonaer Kerngebiet.

27. März - Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft mit unserem Abgeordneten Arno Münster

Am Mittwoch, dem 27. März, tagt ab 13.30 Uhr erneut die Hamburgische Bürgerschaft im Plenarsaal des Hamburger Rathaus. Aus unserem Distrikt ist unser Abgeordneter Arno Münster, Beisitzer im Fraktionsvorstand sowie Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Innovation sowie im Eingabenausschuss, dabei.

25. März - Distriktsöffentliche Vorstandssitzung

An jedem 4. Montag im Monat tagt der Distriktsvorstand - wie immer parteiöffentlich für alle Mitglieder. Wir bereden politische Projekte, die anstehenden Termine im Bezirkswahlkampf und auch die andauernde Parteierneuerung.

18. März - Kreisvorstand der Altonaer SPD

An diesem Montag trifft sich der Kreisvorstand der Altonaer SPD - bestehend aus allen Distrikten und Arbeitsgemeinschaften. Hier werden die politischen Informationen auf Kreisebene ausgetauscht, Strategien entwickelt und natürlich das aktuelle politische Geschehen besprochen und die Meinungen zusammengetragen. Der Kreisvorstand tagt mitgliederöffentlich.

17. März - Parteiöffentliche Redaktionssitzung des Altonaer Echos

Der Distrikt plant das Altonaer Echo wieder zu beleben: Zunächst mit einem Flyer, mittelfristig ggf. als Stadtteilzeitung. Für die Planung treffen sich an jedem 3. Sonntag im Monat Interessierte in den Räumlichkeiten des Freak-Caffees; alle Genossinnen und Genossen sind herzlich eingeladen.

2. März - Unser monatlicher Infostand in der Großen Bergstraße

An jedem 1. Samstag stellt sich unser Distrikt mit einem Infostand den Fragen der interessierten Öffentlichkeit von von 11-13 Uhr vor IKEA in der Großen Bergstraße. Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!

2. März - Fotoshooting zum Bezirkswahlkampf

An diesem Tag wurden alle Altonaer Spitzenkandidaten aus den Wahlkreisen und der Bezirksliste für den anstehenden Bezirkswahlkampf dabei: Für uns aus Altona-Altstadt wird Dennis Mielke (im Bild) als Spitzenkandidat auf Platz 1 im Wahlkreis Altona-Altstadt ins Rennen gehen.

26. Februar - Bezirksvertreterversammlung zur Wahl der Bezirksliste und anschließender Kreisparteitag

Am 26.2. wählt die Altonaer SPD auf einer gesonderten Bezirksvertreterversammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die Bezirksliste auf. Unser Distrikt hat seine Delegierten hierfür auf einer entsprechenden Vertreterversammlung gewählt. Anschließend beschlossen wir auf dem Kreisparteitag unsere Anträge für den kommenden Landesparteitag.

25. Februar - Unser Bundestagsabgeordneter Matthias Bartke im Distrikt

An diesem Tag besucht uns unser Bundestagsabgeordneter im Distrikt und berichtet uns von seiner politischen Arbeit in Berlin und über seine politischen Schwerpunkte und kommende Vorhaben.

20. Februar - Sitzung des Landesarbeitsausschusses

An diesem Termin lädt der Landesvorstand alle Distriktsvorsitzende ein, um diese zum Design der Bezirkskampagne, dem Leistungskatalog der Landesorganisation, zu politischen Terminen sowie zur Europawahl zu informieren.

8. Februar - Traditionelles Grünkohlessen der Altonaer SPD

Die Altonaer SPD lädt jährlich parteiöffentlich zum Grünkohlessen, wo auch Ehrungen für Mitglieder aus den unterschiedlichen Distrikten vorgenommen werden, Nachdem wir in den vergangenen Jahren in der Holsten-Brauerei tagen konnten, sind wir nach deren Umzug nach Hausbruch ebenfalls umgezogen - aber natürlich in Altona geblieben. Als Ehrengast wird dieses Jahr unser Bürgermeister Peter Tschentscher zugegen sein.

4. Februar - Neumitgliederempfang der Hamburger SPD

Am 4.2. veranstaltet die SPD-Landesorganisation einen Neumitgliederempfang, wo alle Genossinnen und Genossen eingeladen werden, welche ab dem 1.1.2018 in die Hamburger SPD eingetreten sind. Hier können alle interessierten Mitglieder die Landesorganisation und deren hauptamtlichen Mitarbeiter besser kennenlernen und sich über die Arbeitskreise, Arbeitsgemeinschaften und Themenforen sowie Projektgruppen informieren, die es auf Landesebene gibt.

3. Februar - Neujahrsempfang der SPD-Bürgerschaftsfraktion

NEUJAHRSEMPFANG

am Sonntag, den 3. Februar 2019, um 12.00 Uhr,
im Festsaal des Hamburger Rathauses.
Einlass 11.00 Uhr

ES BEGRÜSSEN SIE

Dirk Kienscherf
Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion

HAMBURGER NEUJAHRSREDE 2019
Dr. Katarina Barley
Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und SPD-Spitzenkandidatin zur Europawahl

Dr. Peter Tschentscher
Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

Eine verbindliche Anmeldung bis zum 27. Januar 2019 ist erforderlich – per Fax: 040 4273-12291 oder E-Mail: info@spd-fraktion.hamburg.de

Die Veranstaltung wird von Schrift- und Gebärdensprachdolmetscherinnen begleitet.

Gern betreuen wir Ihre Kinder. Wir bitten auch hier um Anmeldung.

20. Januar - Neujahrsempfang in den Räumlichkeiten der Petri-Kirche

Der Distrikt empfängt am 20.1. um 15.00 Uhr alle Mitglieder und Angehörigen bei Kaffee und Kuchen zum traditionellen Neujahrsempfang, auf dem auch die Mitgliederehrungen durchgeführt werden. Zugleich wollen wir hier uns nach den Weihnachtsferien wieder auf die kommenden anstehenden Projekte und Wahlkämpfe eingeladen. Wir freuen uns auf das Wiedersehen von vielen Genossinnen und Genossen.

31. Dezember - Jahresausklang mit Glühwein vor dem Freakcaffee

Am Silvestertag laden wir um 12.00 Uhr in der Großen Bergstraße mit einem Infostand zum Jahresausklang ein: Passend zum Anlass stoßen wir dabei mit Ihnen gerne mit einem Glühwein an und wünschen Ihnen und uns einen guten Rutsch und ein tolles Jahr 2019.

17. Dezember - Kreisvorstand und Neumitgliederempfang der SPD Altona

An diesem Montag trifft sich der Kreisvorstand der Altonaer SPD - bestehend aus allen Distrikten und Arbeitsgemeinschaften. Hier werden die politischen Informationen auf Kreisebene ausgetauscht, Strategien entwickelt - und natürlich sind wir auch hier mit unseren Vertretern Sören Platten Distriktsvorsitzenden sowie den direkt gewählten Kreisvorstandsmitgliedern Meike Jensen und Arno Münster aktiv dabei. Heute ist dies Treffen relativ kurz, weil der unmittelbar anschließende Neumitgliederempfang im Vordergrund steht! </h2>

12. Dezember - Wahlvollversammlung zur Ermittlung unserer Kandidaten für die kommende Bezirksversammlungswahl

Wir haben wir unsere gemeinsame Wahlkreisversammlung für den Wahlkreis Altona-Altstadt/Sternschanze abgehalten. Dort haben wir unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Wahlkreis aufgestellt und mit einem starken Mandat ausgestattet.

Wir sind bereit für den bevorstehenden Wahlkampf und freuen uns darauf, bei den Bürgerinnen und Bürgern in Altona um Unterstützung für unsere Themen zu werben!

2. November - Einladung zum Laternenumzug mit dem Meissner Spielmasnnszug

Wir haben Herbst. Und Herbstzeit ist Laternenzeit. Am Freitag, dem 2. November, laden die SPD Altona-Altstadt sowie die SPD AltonaNord-Sternschanze alle kleinen und großen Kinder aus Altona-Altstadt und Altona-Nord zum traditionellen Laternenumzug ein. Das gemeinsame Warm-Up beginnt um 18 Uhr auf dem Goetheplatz vor IKEA. Der Umzug setzt sich um 18:30 Uhr in Bewegung und dauert etwa 60 Minuten.

Für die richtige musikalische Untermalung ist ebenfalls gesorgt: Uns begleitet der renommierte Meißner-Spielmannszug. Dadurch entsteht immer ein ganz besonderes Ambiente bei unseren Laternenumzügen.

Die Route verläuft vom Goetheplatz durch das Gerichtsviertel bis zur Kleiderkasse und wieder zurück. „Erstmals führt unser Laternenumzug damit auch zur neuen Mitte Altona. Der genaue Routenverlauf in diesem Jahr: Goetheplatz (Anfang) – Goethestraße – Goetheallee – Löfflerstraße – Gerichtstraße – Harkortstieg – Harkortstraße – Gerichtstraße – Schnellstraße – MaxBrauer-Allee – Schumacherstraße – Große Bergstraße – Goetheplatz (Ende).

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich! Kommen Sie gerne vorbei - und bringen Sie eine Laterne gerne mit!

27. Oktober - Fraktionsseminar der SPD_Bezirksfraktion - Ergebnisdiskussion des StadtChecks "I love Altona"

Die Altonaer SPD-Bezirksfraktion hat die Ergebnisse des Stadtcheck ausgewertet und über 2000 (!) Anregungen von vor Ort aufgenommen. An diesem Samstag diskutierten unsere Bezirksabgeordnete die Ergebnisse und die ersten Folgerungen daraus, bevor wir diese der interessierten Öffentlichkeit vorstellen werden.

26. Oktober - Landesparteitag zum Thema "Europa" im Bürgerhaus Wilhelmsburg

Der ordentliche Landesparteitag der SPD Hamburg am 26.10. im Bürgerhaus Wilhelmsburg dient der Nominierung des Hamburger Spitzenkandidaten Knut Fleckenstein sowie der Antragsberatung zu diesem Thema. Wir sind mit unseren Delegierten dort dabei - aber der Landesparteitag ist eh mitgliederöffentlich.

20. Oktober - Hamburger Landesparteitag zum Thema "Bezirke" im Bürgerhaus Wilhelmsburg

Der ordentliche Landesparteitag der SPD Hamburg am 20.10. im Bürgerhaus Wilhelmsburg dient der Debatte der kommenden Bezirksversammlungswahl sowie der Erörterung der entsprechenden Anträge, die u.a. wir aus unserem Distrikt eingebracht hatten. Wir sind mit unseren Delegierten vor Ort; der Landesparteitag ist mitgliederöffentlich.

27. September - Schulentwicklung im Altonaer Kerngebiet - – Antworten von Schulsenator Ties Rabe auf Ihre Fragen

Altona wächst und baut: Die Schülerzahl ist in Hamburg seit 2010 um 15.000 gestiegen – und dies wird voraussichtlich noch einige Jahre so weiter gehen. Daher sollen im Altonaer Kerngebiet neue Schulen entstehen – aber auch bestehende Schulen wie das Struensee-Gymnasium sollen neu gebaut werden und erweitert werden Zugleich geht es darum, die Qualität von Schule und Unterricht Schritt für Schritt zu verbessern. Dies alles sorgt bei Eltern, Lehrern und Kinder für viele Fragen und wir wollen diese beantworten – und zwar am

Donnerstag, dem 27. September, um 19.00 Uhr
mit Hamburgs Ties Rabe (Schulsenator)
in die Kulturetage in der Großen Bergstraße 160

Der örtliche SPD-Distrikt Altona-Altstadt möchte mit Ihnen dazu ins Gespräch kommen und lädt Sie zu Ihrer Fragestunde mit Ties Rabe (Schulsenator) ein. Der Eintritt am 27.09. ist kostenfrei; eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

18. September - Einsteigerworkshop für Neumitglieder

Die Möglichkeiten, sich in der SPD zu engagieren sind so zahlreich und vielseitig, dass oft schwer fällt, geeignete Aktivitäten, Methoden und Mitstreiter für ein bestimmtes politisches Anliegen zu finden. Der Workshop will bestehende Mittel und Wege aufzeigen, politische Themen als SPD-Mitglied erfolgreich zu bewegen. Außerdem können die Teilnehmerinnen und Teilnehmern neue/innovative Formen des politischen Engagements in der SPD entwickeln und diskutieren.

Trainer: Sebastian Jahnz
Maximale Teilnehmendenzahl: 15
Geeignet für: Neue Mitglieder und solche, die sich für bestimmten Themen engagieren wollen.
Ort: Unsere Geschäftsstelle in der Max-Brauer-Allee 20

Anmeldung unter politische-bildung(at)spd-hamburg.de

15. September - Altona-Konferenz von Kreisvorstand und unseren Abgeordneten

Zweimal im Jahr lädt unsere Bezirksfraktion zur Altona-Konferenz - und bespricht auf dieser konzentriert in mehreren Stunden politische Themen und lädt dazu die Bürgerschaftsabgeordneten, den Kreisvorstand und die Distriktvorsitzenden als Gäste ein.

12. September - Sommertour der SPD-Bürgerschaftsfraktion bei uns in Altona-Altstadt

Vom 30. Juli bis zum 12. September geht die SPD-Bürgerschaftsfraktion auf „Sommertour“ durch alle 17 Hamburger Wahlkreise. Der Fraktionsvorsitzende Dirk Kienscherf sowie die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten vor Ort nutzen einmal mehr die Gelegenheit, um mit den Hamburgerinnen und Hamburgern ins Gespräch zu kommen – und zum krönenden Abschluss geht es ins Altonaer Kerngebiet.

Dazu Fraktionschef Dirk Kienscherf: „Uns als größter Regierungsfraktion ist es wichtig, mit Hamburgerinnen und Hamburgern sowie Vereinen und Institutionen vor Ort zu diskutieren und genau hinzuhören, welche Themen unter den Nägeln brennen. Sozialer Wohnungsbau, Verkehrssicherheit oder der Sportplatz‚ um die Ecke – alle Themen sind wichtig. Deshalb lade ich Sie ein, bei der Sommertour in Ihrem Wahlkreis mit uns ins Gespräch zu kommen.“

Am 12. September macht die „Sommertour“ im Altonaer Kerngebiet Halt. Hier werden Dirk Kienscherf sowie die Altonaer SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Kazim Abaci, Gabi Dobusch, Martin Friederichs und Arno Münster um 14.00 Uhr am Infostand in der Großen Bergstraße vor IKEA Ihre Anliegen aufnehmen, bevor sie im Verlauf des Nachmittages weitere Einrichtungen besuchen. Alle Abgeordneten ermuntern: „Vielleicht gibt es ein Thema, das Ihnen in Ihrem Wahlkreis besonders am Herzen liegt. Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit uns.“

29. August - Bürgermeister Peter Tschentscher zum offenen Gespräch im Altonaer Museum

Wir setzen die gute Tradition der direkten Bürgergespräche mit dem Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg fort. Unser Bürgermeister Peter Tschentscher besucht jeden der 17 Hamburger Wahlkreise und stellt sich Ihren Fragen und Anregungen. An diesem Tag beginnt die Veranstaltung um 19.30 Uhr im Galionsfigurensaal im Altonaer Museum, Museumstraße 23.</h2>